ZEITREISE-TICKET / TIMERIDE FRANKFURT: Tickets ab € 15,05

Freitag, 16.10.20

Spielstätte
TimeRide Frankfurt
Berliner Straße 42a
60311 Frankfurt am Main
Tickets ab € 15,05 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Zeitreise-Ticket
Seien Sie spätestens 5 bis 10 Minuten vor der Startzeit anwesend.
Die Touren dauern rund 45 Minuten

Veranstalter: TimeRide Frankfurt / www.timeride.de/frankfurt

Die Location ist nicht rollstuhlgerecht.

Der ermäßigte Preis gilt für:
- Kinder- und Jugendliche (6-17 Jahre, Kinder von 6-11 Jahren nur in Begleitung Erwachsener)
- Studenten & Auszubildende
- Personen mit Schwerbehindertenausweis und einem Grad der Behinderung von 50%.
Mit dem Zusatz „B“ im Ausweis bekommt eine Begleitperson freien Eintritt zur Ausstellung. Während der VR-Fahrt nimmt die Begleitperson nicht an der VR-Tour teil, sondern übernimmt die Beaufsichtigung. - Diese Freikarte ist nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -

Das Familienticket berechtigt eine Familie zu einer Tour bei TimeRide. Als Familie gelten entweder 1 Erwachsener und 2 Kinder oder 2 Erwachsene und 1 Kind. (Kinder = 6 bis 17 Jahre alt). Weitere Kinder werden über das „weitere Kind“-Ticket hinzugebucht.

Gruppen ab 8 Personen und Schülergruppen wenden sich bitte direkt an TimeRide, um von den günstigen Gruppenkonditionen zu profitieren: gruppefra@timeride.de

Zeitreise statt Fernreise
„Mit TimeRide Frankfurt wollen wir diese spannende Vergangenheit jetzt hautnah erlebbar machen.“

„Die Verbindung von modernster Technik und Frankfurter Stadthistorie hat mich sehr beeindruckt. Hier werden Geschichte und Orte wie Paulskirche und Römer wirklich erlebbar. Die Virtual-Reality-Technik ermöglicht einen 360-Grad-Rundumblick auf das historische Frankfurt. Nicht nur für Geschichtsbegeisterte wie mich, sondern auch für Gäste und Familien ist dies gewiss ein besonderes Erlebnis“, so Oberbürgermeister Feldmann.

Den Streifzug durch die Frankfurter Stadtgeschichte begleitet ein ehrwürdiger Kaufmann, der einen sehr persönlichen Blick auf die gesellschaftspolitischen und wirtschaftlichen Umwälzungen im 19. Jahrhundert ermöglicht. Die Verbindung von modernster Virtual-Reality-Technik und multisensorischen Feedback-Elementen lässt bei TimeRide Frankfurt das facettenreiche Panorama einer längst vergangenen Epoche wieder neu entstehen. Aufwendig inszenierte Interieurs wie ein liebevoll rekonstruierter Kolonialwarenladen aus der Zeit um1830 und ein Studierzimmer des Biedermeiers perfektionieren die Illusion einer Zeitreise. Höhepunkt der Attraktion ist schließlich die Virtual-Reality-Kutschfahrt durch Frankfurtanno1891: Im detailgetreuen Nachbau einer Panoramakutsche ermöglichen Virtual-Reality-Brillen einen 360-Grad-Rundumblick auf die vom Zweiten Weltkrieg noch unversehrte Altstadt. Begleitet vom Hufschlag der Pferde entfaltet sich so vor den Augen der Zeitreisenden noch einmal aufs Neue die architektonische Pracht und das Lebensgefühl des alten Frankfurts.

Die Touren bei TimeRide Frankfurt sind sowohl für Individualbesucher als auch für (Schul-)Gruppen ab acht Personen konzipiert und dauern rund 45 Minuten. Die Zeitreisen eignen sich für Kinder ab sechs Jahren.