WER KOCHT, SCHIEßT NICHT / STALBURG THEATER ZU GAST

Tickets ab € 18,00 Jetzt buchen

WER KOCHT, SCHIEßT NICHT / STALBURG THEATER ZU GAST

Spielstätte
Gaststätte Treffpunkt
Bahnhofstr. 50
63263 NEU-ISENBURG
Datum
Sonntag, 22.09.19 - Beginn: 17:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Wer kocht, schießt nicht
Stalburg Theater zu Gast auf der Kunstbühne

Einlass ab 16:00 Uhr

Veranstalter: Kunstbühne Neu-Isenburg

Die Spielstätte ist rollstuhlgerecht!

Schüler und Studenten erhalten gegen Vorlage des Ausweises eine ermäßigte Karte.

Schwerbehinderte mit GdB 100 und einem B im Ausweis zahlen den Vollpreis, deren Begleitperson erhält eine Freikarte.
- Nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -

Der arbeitslose Molekularbiologe Dr. Theodor Kögel , Gastwirtssohn aus dem Sauerland und begnadeter Hobbykoch, wird vom Arbeitsamt zur Firma Schnell & Lecker geschickt, einem Hersteller von Fast Food und Fertigprodukten.

Er soll einem ‚ausgewählten Testpublikum‘ demonstrieren, wie mühsam und ungesund die herkömmliche Küche ist – und wie bequem, nahrhaft und zeitsparend die Produkte von Schnell & Lecker sind. Kögel hält sich anfangs wacker – doch bald schon gerät ihm seine Vorführung aus dem Ruder und ungewollt zu einem absurd-realistischen Vortrag über die Abstrusitäten der modernen Nahrungsaufnahme, über italienische Gastronomen und ihre Pfeffermühlen, über gepresste Hühner in Amerika und formationsfliegende Ananasse in Wanne-Eickel – und nicht nur das. Während er vor den Augen des staunenden Publikums ein köstlich gefülltes Hühnerbein mit selbstgemachten Fettuccine zaubert, während wohlige Düfte durch den Theatersaal wabern, da gleitet Dr. Kögel ab und gleitet ab und gleitet ab…



Tickets