VERLEGT AUF UNBEKANNT / WEIHNACHTSKONZERT / LEONARD BERNSTEIN, JOHN RUTTER: Tickets ab € 19,65

Samstag, 19.12.20 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
Dreikönigskirche
Dreikönigsstraße 32
60594 Frankfurt am Main

in Bearbeitung

Die Veranstaltung ist gerade in Bearbeitung
Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder wenden Sie sich an unsere Telefon-Hotline: 069-13 40 400.

Veranstaltungsinfo

Aufgrund der aktuellen Situation wurde der Vorverkauf für die Veranstaltung am 19.12.20 um 20h zunächst ausgesetzt. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, dürfen aber auch storniert werden.
Bitte wenden Sie sich direkt an den Veranstalter karten@caecilienchor.de.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Reservierungen für die Abendkasse möglich sind!

Weihnachtskonzert
Leonard Bernstein: Missa Brevis, John Rutter: Magnificat

Veranstalter: Cäcilien-Verein Frankfurt e.V.

Freie Platzwahl in der Reihe (!)
Ermäßigte Karten für Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderungen erhalten Sie an der Abendkasse vor Ort.

Mitwirkende:
Anna-Lena Müller, Sopran
Münchner Bachsolisten
Cäcilienchor Frankfurt
Christian Kabitz (Leitung)

Die Vertonungen der bekannten Weihnachtslieder durch die großen Meister des Frühbarock begleiten uns durchs ganze Leben. „Es ist ein Ros’ entsprungen“ im Satz von Prätorius oder die Choralsätze Bachs von „Vom Himmel hoch“ gehören zum Schatz unserer musikalischen Weihnacht. Weniger bekannt sind die klangsinnlichen und gefühlvollen Kompositionen von Reger, Brahms, Rheinberger oder Cornelius. Die Trompeten und Posaunen der Frankfurter Chamber Brass, verstärkt durch Horn und Tuba, begleiten dolce und spielen solistisch con forza, aber immer weihnachtlich gestimmt!