WEIHNACHTS-CHORKONZERT: Tickets ab € 22,00

Sonntag, 12.12.21 - Beginn: 19:00 Uhr

Spielstätte
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Tickets ab € 22,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Hinweis: Bei Buchung eines Einzelplatzes im Doppelplatzbereich des "Schachbrettplanes" kann der Nebenplatz mit einer fremden Person belegt werden.
Aus technischen Gründen öffnet sich jedoch bei ALLEN Buchungsvorgängen ein Fenster mit diesem Hinweis.

Weihnachts-Chorkonzert
GEORG FRIEDRICH HÄNDEL "The Messiah"
Veranstalter: Frankfurter Museums-Gesellschaft e.V.

Schwerbehinderte (GdB 80) erhalten unter Vorlage des Ausweises im Vorverkauf eine Ermäßigung von ca. 50%.
Vereinsmitglieder der Frankfurter Museums-Gesellschaft e.V. buchen Ihre Ermäßigung von 15 % als Promotion-Code unter Nennung oder Eingabe der Mitgliedsnummer.
Folgende Ermäßigungen sind nur über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain buchbar:
- Junge Leute bis 27 Jahren erhalten gegen Vorlage eines Ausweises eine Ermäßigung von 50 %.

Im Kartenpreis ist jeweils die Hin- und Rückfahrt im gesamten Tarifgebiet des RMV enthalten. Dies gilt auch für print@home Tickets. Gültig 5 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis Betriebsschluss. Benutzung der 1. Klasse mit Zuschlag.
Die Tickets sind personalisiert! Dafür sind die Angabe der Kontaktdaten aller Personen, auch der Kinder, nötig (Name, Adresse, Tel.Nr., E-Mail und Geburtsdatum). Die Angabe des Geburtsdatums wird für den RMV benötigt.

Interpreten:
Anna Dennis, Sopran
Dmitry Egorov, Altus
Seil Kim, Tenor
Hanno Müller-Brachmann, Bass
Frankfurter Kantorei
Camerata Frankfurt
Winfried Toll, Leitung

Dieses Werk machte seinen Schöpfer unsterblich! Gewiss: Georg Friedrich Händel schrieb „The Messiah“ im Jahre 1741 für Aufführungen zu wohltätigen Zwecken, die wiederholt seinen Ruhm verbreiteten. Das Oratorium an sich aber birgt eine Fülle schöner, eingängiger Arien und herrlicher, ja populärer Chöre, die im prachtvollen „Halleluja!“ gipfeln.
In drei Teilen betrachtet der Text zentrale Ereignisse aus dem Leben Christi und beschreibt ihre heilsgeschichtlichen Wirkungen. Namhafte Solisten sind bei dieser Aufführung zu hören, und die Frankfurter Kantorei singt unter der Leitung ihres langjährigen Dirigenten Winfried Toll.