VOLKER BRUCH - 11. BAD HOMBURGER POESIE & LITERATUR FESTIVAL 2020: Tickets ab € 24,45

Mittwoch, 27.05.20 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
Kurtheater Bad Homburg
Louisenstraße 58
61348 BAD HOMBURG VOR DER HÖHE
Tickets ab € 24,45 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind! Karten müssen sofort bezahlt und gedruckt werden.

11. Bad Homburger Poesie & Literatur Festival 2020
Volker Bruch
Siddhartha - Hermann Hesse
Lesung mit Musik und Bildzuspielung

Einlass ab 19:00 Uhr

Präsentiert von A.C.T Artist Agency GmbH in Kooperation mit der Kur- und Kongress-GmbH und dem Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe

Schüler und Studenten erhalten einen ermäßigten Preis.
Die Begleitperson von Schwerbehinderten mit "B" im Ausweis erhalten eine Freikarte. Rollstuhlfahrer zahlt den Vollpreis, deren Begleitperson erhält ebenfalls eine Freikarte.
- Nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -

Signierstunde im Anschluss an die Lesung

Der junge deutsch-österreichische Schauspieler VOLKER BRUCH hat innerhalb von wenigen Jahren TV-Geschichte geschrieben: u.a. seine Verkörperung des Kommissars Gereon Rath in der weltweit beachteten Sky-Serie „Babylon Berlin“ sowie eine der Hauptrollen in der großen 3-teiligen ZDF/Weltkriegs-Saga „Unsere Mütter, unsere Väter“ haben den sympathischen Mimen über Nacht dem ganz großen Publikum bekannt gemacht.
In Bad Homburg debütiert BRUCH mit einem Klassiker der besonderen Art: Hermann Hesses weltbekannte und millionenfach verbreitete indische Legende „Siddhartha“ erzählt die fiktive Lebensgeschichte Buddhas, den steinigen Weg eines jungen Menschen von Selbstbefreiung aus familiärer und gesellschaftlicher Fremdbestimmung hin zu Toleranz, innerem Frieden und Selbstbestimmung inmitten des ständigen Wandels der Dinge.
Ein Kultbuch - nicht nur für die Hippie-Generation!