VIVALDI FLAMENCO: Tickets ab € 18,00

Freitag, 10.12.21 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
Hugenottenhalle
Frankfurter Str. 152
63263 NEU-ISENBURG
Tickets ab € 18,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://www.lola-flamenco.com/vivaldi-flamenco.html .


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

VIVALDI FLAMENCO
Las cuatro estaciones - El ciclo de la vida
(Die vier Jahreszeiten - Der Kreislauf des Lebens)

Veranstalter: Maria Garcia Flamenco

Bitte beachten Sie, dass der Zugang zur Veranstaltung nur mit gültigem Negativnachweis 3G (Getestet, Geimpft, Genesen) möglich ist. Bitte halten Sie Ihren Nachweis bei der Einlasskontrolle bereit.
Der Besuch der Veranstaltung ist nur mit Mund-Nasenschutz möglich.

Schüler und Studenten erhalten eine ermäßigte Kraten gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.
Schwerbehinderte (ab einem Behinderungsgrad von GdB 50) und Rollstuhlfahrer sowie deren eingetragene Begleiperson erhalten ebenfalls eine ermäßigte Karte Der Ausweis muss am Einlass vorgelegt werden.
Rollstuhlfahrer und Begleitperson erhalten Randplätze Parkett Mitte, im nicht erhöhten Bereich, jeweils Platz 1 und 2 (linke Seite) oder Platz 27 und 28 bzw. Platz 28 und 29 (rechte Seite).
- Karten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte sowie deren Begleitperson sind nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -

VIVALDI FLAMENCO vereint die faszinierende Musik von Antonio
Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ mit den mitreißenden Rhythmen und dem leidenschaftlichen Tanz des Flamencos.
Das Stück thematisiert die 4 Jahreszeiten des Lebens. Im Mittelpunkt steht der Mensch in seinen verschiedenen Lebensaltern, mit seinen emotionalen Höhen und Tiefen und seinen zeitlosen Fragen an das Leben: Wer sind wir? Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Was ist die Schönheit und der Sinn, der Reichtum und das Ziel des Lebens?
Mit diesen Fragen konfrontiert das Stück sein Publikum in einer immer spürbarer werdenden Umbruchszeit.
In einer temporeichen, bewegenden und leidenschaftlichen Tanzkomposition wird tänzerisch der Lebenszyklus von der Geburt bis zum Tod und darüber hinaus dargestellt.