TONADAS - WINTER-KAMMERMUSIK 2021: Tickets ab € 18,00

Freitag, 05.02.21 - Beginn: 19:30 Uhr

Spielstätte
Büsing Palais, Jacques Offenbach Saal
Tickets ab € 18,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

*** Hinweis zur Ticketbuchung: Im Bereich Einzelplätze wählen Sie nur einen Platz aus. Im Bereich Doppelplätze wählen Sie pro Person einen Platz aus. Eine Einzelplatzbuchung im Bereich Doppelplätze ist leider nicht möglich! ***

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind! Es findet keine Abendkasse statt.

TONADAS - Winter-Kammermusik 2021
Junge Deutsche Philharmonie

Einlass ab einer halben Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Veranstalter: Amt für Kultur- und Sportmanagement, Offenbach

Die Tickets sind personalisiert! Daher ist die Angabe von Kontaktdaten (Name, Adresse, Tel.Nr. und E-Mail) nötig. Alle weiteren Besucher sind auch zu vermerken.
Die Angabe des Geburtsdatums ist optional (ein Datum muss pro forma angegeben werden. Falls Sie Ihr Geburtsdatum nicht angeben möchten, können Sie auch ein Fantasie-Datum angeben).

Bitte beachten Sie: Im Bereich der Doppelplätze können Sie keine Einzelplätze buchen. Buchen Sie dort einen Platz, so müssen Sie den Platz nebenan mitbuchen!
Die Spielstätte ist barrierefrei (Aufzug vorhanden).

Ermäßigungen:
Schwerbehinderte ab GdB50, Schüler, Studenten und Kinder erhalten eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis. Bitte wählen Sie die entsprechende Ermäßigung.
Rollstuhlfahrer erhalten eine Eintrittskarte zum Vollpreis. Bitte buchen Sie die Plätze in dem dafür vorgesehenen Bereich. Begleitpersonen von Schwerbehinderten und Rollstuhlfahrern erhalten eine Freikarte. Bitte buchen Sie die entprechende Ermäßigung "Begleitperson" - Buchbar über die Vorverkaufsstellen und die Hotline von Frankfurt Ticket RheinMain GmbH unter 069-1430-400. -

Der Veranstalter bitte um Beachtung folgender Hinweise:

Mit dem Kauf des Tickets verpflichten Sie sich die aktuellen Hygiene- und Verhaltenspflichten einzuhalten:
- Verbot der Teilnahme an der Veranstaltung mit Erkältungssymptomen.
- Abstandsregelung
- Verbot der Mitnahme von Taschen > DIN A4
- Verzicht auf Garderobenmitnahme, alternativ muss diese mit in den Raum genommen werden (Garderobe ist geschlossen)
- Mund-Nasenschutz ist in der gesamten Versammlungsstätte zu tragen. Ausnahme: NUR am Sitzplatz darf Mund-Nasenschutz abgelegt werden.
- Den Anweisungen der Bereichsaufsicht ist Folge zu leisten.

Im Kammermusikprogramm TONADAS steht die Beziehung europäischer und indigener lateinamerikanischer Musik im Mittelpunkt. Dabei treffen traditionelle Volksklänge der Indios aus Peru, aufgezeichnet im 18. Jahrhundert vom musikkundigen Geistlichen Baltasar Jaime Martínez Compañón, auf Werke des 20. Jahrhunderts von Astor Piazzolla und Heitor Villa-Lobos. Die musikalische Reise endet in der Gegenwart mit Daniel Cuetos erst 2018 komponiertem Werk Las Antaras deCelso für Solo-Kontrabass.

TONADAS
MITGLIEDER DER JUNGEN DEUTSCHEN PHILHARMONIE

PROGRAMM
Heitor Villa-Lobos
Quinteto Instrumental (1957)
Anonym (aus dem Archiv der Missionen der Chiquitos)
Sonata Chiquitana (18. Jahrhundert)
Daniel Cueto
Las Antaras de Celso, Solo für Kontrabass (2018)
Baltasar Jaime Martínez Compañón
Zwei Stücke aus dem Codex Martínez Compañón (1782–1785)
Astor Piazzolla
Las Cuatro Estaciones Porteñas (1965–1970)