TOJA/SNOW WHITE BLOOD & SPECIAL GUEST: Tickets ab € 15,30

Samstag, 02.11.19 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
TV - Turnhalle Bieber
Seligenstädter Str. 34
63073 OFFENBACH AM MAIN
Tickets ab € 15,30 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Toja - Snow White Blood & Special Guest
Hard'n'Heavy Freunde präsentieren

Einlass ab 19:30 Uhr
Teilbestuhlt und Stehplatz

Veranstalter: Hard'n'Heavy Freunde e.V.

Die Spielstätte ist nicht rollstuhlgerecht!

Für diese Veranstaltung ist keine Ermäßigungen vorgesehen.

Toja
1997 wurde ToJa von Thomas “Tommy“ Rinn und Jan “JJ“ Thielking gegründet. Zunächst als Studioprojekt gedacht schrieben die beiden gestandenen Musiker ihre eigenen Songs, ohne Einschränkungen und Vorgaben.
Mit dem ersten Plattenvertrag wuchs die Anzahl der Musiker auf Bandgröße und seit 2013 stehen die Jungs nun wieder auf der Bühne. Es folgten Auftritte im In- und Ausland, Radioshows und Produktionen für lokale TV-Sender standen auf dem Programm.
Es entstanden fünf Alben bis zum Jahre 2019 in der Schnittmenge Hard Rock/Melodic Rock, wobei die Balladen nie zu kurz kamen. Die Texte erzählen Geschichten aus dem Leben, meist selbst erlebte Anekdoten und auch nachdenkliches zum aktuellen Zeitgeschehen.
Diesmal begeben sich die 5 Musiker mit den Zuschauern auf eine Zeitreise mit Songs von allen Alben, mit teilweise noch nie “live“ gespielten Liedern, und auch ein Ausblick in die Zukunft mit bis dato unveröffentlichtem Material wird nicht fehlen.
Band Info: www.toja-rock.com

Snow White Blood
In einem außergewöhnlichen Konzept verbindet die Band Snow White Blood symphonische Melodien und modernen Metal mit der Märchenwelt der Gebrüder Grimm, Hans Christian Andersen oder auch 1001 Nacht.
Jeder ihrer Songs nimmt die Zuhörer mit auf eine einzigartige Reise durch die Welt der Fabeln, Erzählungen und Geschichten.
Bereits kurz nach ihrem Debüt in 2013 konnten die vier Musiker ihr Publikum nachhaltig verzaubern und so innerhalb kürzester Zeit eine erstaunliche Fanbase gewinnen, die stetig anwächst.

Im Oktober 2016 wurde mit „Once upon a fearytale“ die Debüt-EP in Eigenregie veröffentlicht, die unter anderem im Szenemagazin „Orkus!“ als Newcomer des Monats August 2016 und als Album der Woche gekürt wurde.
In den Folgejahren konnte die Band als Supportact für unter anderem Amberian Dawn, Diabulus in Musica und Xandria überzeugen. Bei Veranstaltungen wie zum Beispiel dem Female Metal Event 2017 oder dem M´era Luna Festival erzielte die Band bei Newcomercontests sehr gute Platzierungen. Teilnahmen bei renommierten Festivals wie dem Rhön Rock Open Air in 2018 und dem Autumn-Moon Festival in 2019 waren die Folge.

Aktuell arbeitet die Band eifrig an ihrem ersten Full-Length-Album, das voraussichtlich 2020 erscheinen wird.
Band Info: www.snow-white-blood.com