THEATER URKNALL: Tickets ab € 8,95

Sonntag, 31.10.21 - Beginn: 16:00 Uhr

Spielstätte
Theater Alte Mühle
Lohstraße 13
61118 Bad Vilbel
Tickets ab € 8,95 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

*** Die Veranstaltung wird vom 24.01.21, 16 Uhr auf den 31.10.21, 16 Uhr verlegt. Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Kann der neue Termin nicht wahrgenommen werden, so ist Rücknahme und Storno möglich ***


Theater Urknall
„Drei Schweine“
Für Kinder und Familien

Spielstätte: Theater Alte Mühle
Hinweis: Keine Zuschauertribüne, Parkett ist ebenerdig!

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Karten werden weder zurückgenommen, noch umgetauscht. Am THEATER ALTE MÜHLE gibt es keine Parkplätze. Bitte parken Sie auf den öffentlichen Parkplätzen in der Stadt oder am Festplatz. Bild- und Tonaufnahmen sind nur mit Genehmigung der Künstler/innen gestattet.

Der ermäßigte Preis gilt für: Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, freiwillige Wehrdienstleistende und Schwerbehinderte ab GdB 80. Im Ausweis eingetragene Begleitpersonen (B) erhalten eine Freikarte; diese ist nur über die Alte Mühle und Frankfurt Ticket RheinMain GmbH buchbar.
Rollstuhlplätze erhalten Sie direkt bei der Alten Mühle unter: 06101 - 55 94 55. Im Kartenpreis ist kein RMV enthalten.
Nachweise für Ermäßigungen müssen beim Kauf der Karten vorliegen, nachträgliche Ermäßigungen werden nicht gewährt.

Die drei Schweine haben es saugut. Jeden Tag sitzen sie im Stroh, spielen Verstecken und jeder ist dabei gern mal der böse Wolf. Doch wehe, wenn dieser windige Typ eines Tages tatsächlich vor der Tür steht. Dann muss man schon ein Fuchs sein, um sein Leben zu retten. Ein stürmisches Abenteuer, in dem manchmal halt die Angst auch nämlich viel größer ist als jetze der Wolf selber.

"Mit Lust an der großen Show lassen es Hatzius und Carls nur so krachen auf der Bühne, orkanartige Stürme pfeifen und die Schweine fliegen. Ein dynamisches und anarchisches Spiel mit Sprache, Musik, Licht und Bewegung." (Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 10.05.2016)


Idee & Spiel: Dorothee Carls, Michael Hatzius
Mehr als Regie: Hans Krüger
Künstlerische Mitarbeit: Gyula Molnàr
Puppen: Mechtild Nienaber
Musik: Andres Böhmer


Karten:
Familienvorstellung: Kinder 5,- / Erwachsene 8,-
Gruppenvorstellung: Kinder 5,- / Begleitpersonen frei