„THE ART OF LENNON & MC CARTNEY“: Tickets ab € 22,00

Sonntag, 11.12.22 - Beginn: 19:30 Uhr

Spielstätte
Comoedienhaus Wilhelmsbad Hanau
Parkpromenade 1
63454 HANAU
Tickets ab € 22,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Mehr Informationen zum Konzert: https://radio-rebell.de/kalender/the-art-of-lennon-mccartney/


Die Veranstaltung wird vom 10.04.2022, 19:30 Uhr auf den 11.12.2022, 19:30 Uhr verschoben. Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

HINWEIS: Bitte geben Sie beim Ticketkauf ihre Email-Adresse und / oder Telefonnummer an (beides freiwillige Angaben), so dass der Veranstalter im Fall einer Stornierung oder Verlegung der Veranstaltung Sie informieren kann.

Abendkassen-Hinterlegung ist möglich.

„The Art of Lennon & Mc Cartney“
Songs und Lyrik der beiden Beatles-Frontmänner
- im Original und in deutscher Übersetzung -

Veranstalter: B-Promotion

Die Veranstaltung findet unter der aktuellen 2G+ -Regel statt. Es gilt die jeweils aktuelle Corona-Schutzverordnung.

Ermäßigte Karten für Schüler/innen, Student/innen, Auszubildende, Schwerbehinderte (GdB 50).

Rollstuhlplätze sind buchbar unter der Nummer: 06181-5088500
Im Kartenpreis ist kein RMV enthalten.

The Art of Lennon & McCartney
Songs und Lyrik der beiden Ober-Beatles. Im Original und in deutscher Übersetzung.

Mit:
Volker Rebell (HR), Gesang, Rezitation, Gitarre, Idee und Konzeption,
und einem Ensemble, bestehend aus:

Mitgliedern von „The Lonely Hearts Club Band”:
Robby Schmidt: Gesang, Keyboards, Gitarre
Axel Weimann: Gesang, Lead/ Rhythm-Gitarre, )

und

Mitglieder des „Lennon-auf-Deutsch“-Ensembles“:
Christopher Herrmann:, Cello, Geige, Bassklarinette, Saxophon,
Esther Wolf: Gesang, Rezitation, Performance,
Willy Wagner: Bass
Oliver Pohl: Schlagzeug, Gesang

Die Idee des Konzertprogramms:
Große Lennon/McCartney-Songs, so wie man sie kennt – kontrastiert mit überraschenden Neudeutungen in deutscher Sprache.

Die Ausführung:
Songklassiker aus der Beatles-Ära und Songs aus der Solo-Zeit beider Ober-Beatles werden erst klanglich nah an der Originalfassung interpretiert und anschließend in neuem, eigenem Arrangement in deutscher Übersetzung präsentiert. So bekommt man endlich mit, worum es in den Texten berühmter Songs geht, wie: „I Am The Walrus“, „Strawberry Fields Forever“, „Instant Karma“, „Penny Lane“ u.a.

Nicht nur Songs - auch Lyrik:
John Lennon veröffentlichte drei Bücher mit skurrilen, witzig fabulierenden, dadaistischen Geschichten und Gedichten. Aber auch Paul McCartney hat sich als Lyriker erwiesen und ein Buch mit eigener Poesie veröffentlicht.

Im Konzertprogramm „The Art of Lennon & McCartney“ werden neben den berühmten Songs auch wenig bekannte Lyrik- und Prosa-Texte von Lennon und McCartney zu hören sein – in deutscher Übersetzung und in origineller musikalischer Bearbeitung.