SIGNUM SAXOPHONE QUARTET - KONSTANTIN MANAEV: Tickets ab € 27,60

Freitag, 06.05.22 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Tickets ab € 27,60 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

SIGNUM saxophone quartet - Konstantin Manaev
Werke von J. S. Bach, T. Albinoni, A. Piazzolla und H. Villa-Lobos

Veranstalter: Frankfurter Bachkonzerte e.V. in Zusammenarbeit mit der Alten Oper

Im Kartenpreis ist jeweils die Hin- und Rückfahrt im gesamten Tarifgebiet des RMV enthalten. Dies gilt auch für print@home Tickets. Gültig 5 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis Betriebsschluss. Benutzung der 1. Klasse mit Zuschlag.

Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten eine Ermäßigung von 50%; Buchbar über die Hotline und an den Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain: Alte Oper Frankfurt, B-Ebene/Hauptwache, Hanau Laden, Ticketshop Oberursel und Ticketshop in der Hugenottenhalle/Neu-Isenburg.
Rollstuhlfahrer und deren Begleitpersonen erhalten die im Saal gekennzeichneten Plätze. - Buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain –

Im regulären Vorverkauf erhalten Schwerbehinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises (ab GdB 80) einen ermäßigten Preis. Ist in dem Ausweis des Behinderten ein "B" für die notwendige Begleitperson ausgewiesen, erhält die Begleitperson die gleiche Ermäßigung.
Miglieder der Frankfurter Konzertchöre erhalten eine Ermäßigung von 25%; Buchbar über die Hotline und an den Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain: Alte Oper Frankfurt, B-Ebene/Hauptwache, Hanau Laden, Ticketshop Oberursel und Ticketshop in der Hugenottenhalle/Neu-Isenburg.

Programm:
BACHianas
J. S. Bach Ouverture, Menuett I / II und Bourrée I / II aus: Orchestersuite Nr. 1 C-Dur BWV 1066*
J. S. Bach Suite für Violoncello solo Nr. 3 C-Dur BWV 1009
J. S. Bach Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048**
Albinoni Adagio g-Moll*
Piazzolla Four, for Tango*
Villa-Lobos Bachianas Brasileiras Nr. 5**
Piazzolla Le Grand Tango **
* Bearbeitung für Saxofonquartett
** Bearbeitung für Violoncello und Saxofonquartett


Interpreten:
SIGNUM saxophone quartet
Konstantin Manaev
Blaž Kemperle Sopransaxophon
Hayrapet Arakelyan Altsaxophon
Alan Lužar Tenorsaxophon
Guerino Bellarosa Baritonsaxophon
Konstantin Manaev Violoncello