SASCHA KORF /REIHE KULTOUR DER STADT HANAU: Tickets ab € 17,00

Sonntag, 16.02.20 - Beginn: 20:30 Uhr

Spielstätte
Café Bar CENTRAL
Am Markt 21b
63450 HANAU

in Bearbeitung

Die Veranstaltung ist gerade in Bearbeitung
Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder wenden Sie sich an unsere Telefon-Hotline: 069-13 40 400.

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur BEZAHLTE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Sascha Korf
„Aus der Hüfte, fertig, los!“
Improvisations-Comedy / Kabarett

Reihe Kultour der Stadt Hanau
Einlass: 19:00 Uhr
Veranstalter: Veranstaltungsbüro der Stadt Hanau

Ermäßigte Karten erhalten:
Schwerbehinderte, SchülerInnen, StudentInnen, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Juleica-Card Inhaber/innen sowie BesitzerInnen des 'Hanau-Passes' oder der Ehrenamtscard gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises. Bitte halten Sie auch beim Einlass den entsprechenden Ausweis bereit (!)

Die Spielstätte ist barrierefrei. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter Tel. Nr. 06181- 6686092.

*Kleinkunst-Abo*
Mindestens 7 Veranstaltungen nach Wahl sehen und jeweils 20% auf den VVK-Preis sparen.
Bitte beachten Sie:
Das Angebot ist nur direkt beim Veranstaltungsbüro der Stadt Hanau erhältlich
Beratung und Buchung:
Telefon: 06181 – 66860 – 92
Email: veranstaltungsbuero@hanau.de
Außerdem schenken wir Ihnen pro Abo ein Feierabendticket.
Mit dem Feierabendticket können Sie in den Tiefgaragen und Parkhäusern der Hanauer Parkhaus GmbH zwischen 18 und 8 Uhr an 30 aufeinanderfolgenden Tagen parken.

Nur an der Abendkasse erhältlich:
Für Kurzentschlossene gibt es – wenn die Veranstaltung ausverkauft ist – sowohl im Café Central, im Brückenkopf als auch im Kult.urCafé Amadeo die Möglichkeit, auf zusätzlichen Barhockern die Show zu genießen. Diese Tickets erhalten Sie aber nur an der Abendkasse. Im Stein’s Tivoli, Comoedienhaus Wilhelmsbad und Congress Park Hanau gibt es Abendkasse nur nach Verfügbarkeit.

Schlagfertig und urkomisch entzündet Sascha Korf ein Feuerwerk der Sprache in seinem neuen Bühnenprogramm!
Denn darum geht es Sascha Korf. Ums Sprechen! Die Menschen haben verlernt, miteinander zu reden. Alle kommunizieren nur noch mit Statusmeldungen und Emojis. Wir können uns millimetergenau orten lassen, unsere Schritte und Pulsfrequenz zählen lassen oder unser Leben lang Fantasy-Serien streamen. Und das in Sekunden. Wir schaffen es aber inzwischen nicht mehr, Freunde zum Geburtstag persönlich anzurufen, den neuen Nachbarn Brot und Salz zum Einzug zu schenken, oder dem Fremden zu sagen, dass sich seine Sprache schön anhört.
Der Wahl-Kölner tritt den Kampf gegen das Verstummen an: Sein Programm ist die pure Kommunikation. Und zwar zwischen Publikum und ihm. Stets charmant und immer unvorhersehbar macht Sascha jeden Saal zur Bühne und nimmt die Zuschauer tatsächlich an die Hand, um sie in seine Welten zu entführen.
Nach dem Motto „Alles ist möglich“ zaubert Sascha Korf aus jedem Abend ein neues Ereignis, seine unglaubliche Schnelligkeit, Energie und Sympathie sind der Motor der Show, gepaart mit grandioser Situationskomik, pointierten Alltagsbetrachtungen und wilden Improvisationen.
Das passiert. Das entsteht. Das verzückt. Aus der Hüfte, fertig, los!