ORPHEUS IN DER UNTERWELT / SOLO-OPERETTE MIT MICHAEL QUAST

Tickets ab € 18,00 Jetzt buchen

ORPHEUS IN DER UNTERWELT / SOLO-OPERETTE MIT MICHAEL QUAST

Spielstätte
Büsing-Palais
Berliner Str. 111
63065 OFFENBACH AM MAIN
Datum
Dienstag, 05.11.19 - Beginn: 19:30h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Orpheus in der Unterwelt
Solo-Operette

Veranstalter: Amt für Kultur- und Sportmanagement

Rollstuhlfahrer (maximal 4 Karten) zahlen den Vollpreis, die Begleitperson erhält eine Freikarte. -Aufgrund der Begrenzung nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain. Bitte entsprechende Verkaufsart buchen-
Schwerbehinderte ab GdB 50 erhalten einen ermäßigten Preis. - Nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -

Solo-Operette mit Michael Quast

Unter dem ersten Dutzend der bekanntesten klassischen Musikstücke überhaupt ist er dabei – der Can-Can aus „Orpheus in der Unterwelt“, funkensprühend, enthusiasmierend. Die Operette dahinter hört man weit seltener – obwohl sie ebenfalls sehr unterhaltsam ist. In Jacques Offenbachs erstem abendfüllendem Stück um den mittelmäßigen Musiker Orpheus und seine lebenslustige Gattin Eurydike führt die turbulente Handlung buchstäblich vom Himmel in die Hölle – mit einem brillanten Michael Quast, der von Rhodri Britton am Flügel begleitet wird.

Musikalische Fassung und am Flügel: Rhodri Britton.
Neue Textfassung: Rainer Dachselt und Michael Quast nach dem Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy.




Tickets