MusicAeterna

Spielstätte
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Datum
Dienstag, 15.05.18 - Beginn: 20:00h

Veranstaltungsinfo

Fokus Teodor Currentzis
MusicAeterna
Teodor Currentzis, Leitung * Nadezhda Pavlova, Sopran
Rameau, Le Son de la Lumière

Eine Veranstaltung der Alten Oper Frankfurt

Im Kartenpreis ist jeweils die Hin- und Rückfahrt im gesamten Tarifgebiet des RMV enthalten. Dies gilt auch für print@home Tickets. Gültig 5 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis Betriebsschluss. Benutzung der 1. Klasse mit Zuschlag.

Bei Eigenveranstaltungen der Alten Oper Frankfurt erhalten Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre eine Ermäßigung von 50%; nur an den Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain: Alte Oper Frankfurt, B-Ebene/Hauptwache, Hanau Laden, Ticketshop Oberursel und Ticketshop in der Hugenottenhalle/Neu-Isenburg.

Im regulären Vorverkauf erhalten Schwerbehinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises (ab 80%) einen ermäßigten Preis. Ist in dem Ausweis des Behinderten ein „B“ für die notwendige Begleitperson ausgewiesen, erhält die Begleitperson die gleiche Ermäßigung.
Schüler, Studenten, Rentner/Pensionäre, Bundesfreiwilligendienstleistende und freiwillige Wehrdienstleistende, Arbeitslose sowie Inhaber des Frankfurt-Passes erhalten gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn Restkarten - soweit vorhanden- zu einem Einheitspreis von EUR 15,00 an der Abendkasse der Alten Oper Frankfurt.

Programm:
Rameau, Le Son de la Lumiere.
Auszüge unter anderem aus Les Fetes d'Hébé,
Zoroastre, Les Boréades, Les Indes Galantes,
Platée und den Six Concerts


Interpreten:
FOKUS Teodor Currentzis
MusicAeterna
Teodor Currentzis, Leitung
Nadine Koutcher, Sopran


Foto: Olya Runyova

Tickets