Moritz Netenjakob

Spielstätte
Stadtbibliothek Bad Vilbel
Niddapl. 2
61118 Bad Vilbel
Datum
Freitag, 27.10.17 - Beginn: 20:00h

Veranstaltungsinfo

Moritz Netenjakob
„Milchschaumschläger“
Satirische Lesung

Der ermäßigte Preis gilt für: Schüler / Studenten.
Schwerbehinderte ab GdB 80 erhalten ebenfalls einen ermäßigten Preis.

Rollstuhlplätze und Gruppenermäßigungen sind nur über die Burgfestspiele buchbar.

Es gelten die AGB. Wir spielen bei fast jedem Wetter, Absagen werden ausschließlich vor Ort entschieden. Nachweise für Ermäßigungen müssen beim Einlass bereitgehalten werden.

Daniel hat die Nase voll von seinem Job. Mutig wirft er alles hin und erfüllt sich gemeinsam mit seiner Frau Aylin einen alten Traum: das eigene Café! Jetzt hat er nur noch ein einziges Problem: Die Realität. Das Warten hat ein Ende – nach den Spiegel-Bestsellern „Macho Man“ und „Der Boss“ präsentiert Netenjakob seinen dritten Roman, der dem Mikrokosmos Café ein satirisches Denkmal setzt. In einer exklusiven Lese-Show beweist der Grimme-Preisträger einmal mehr, dass er auf der Bühne nicht Solo-Künstler ist, sondern Ein-Mann-Ensemble.
„Zum Glück war Moritz Netenjakob als Barista so erfolglos, wir wären sonst nicht in den Genuss dieses saukomischen Romans gekommen.“ Christoph Maria Herbst
(Lions Literatur Lesung)




Tickets