MOI ET LES AUTRES

Spielstätte
Theater Alte Mühle
Lohstraße 13
61118 Bad Vilbel
Datum
Samstag, 06.10.18 - Beginn: 20:00h

Veranstaltungsinfo

Moi et les Autres
„Départ“

Spielstätte: Theater Alte Mühle

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Karten werden weder zurückgenommen, noch umgetauscht. Am THEATER ALTE MÜHLE gibt es keine Parkplätze. Bitte parken Sie auf den öffentlichen Parkplätzen in der Stadt oder am Festplatz. Bild- und Tonaufnahmen sind nur mit Genehmigung der Künstler/innen gestattet.

*** Besuchen Sie uns beim Museumsuferfest (24.08.18 bis 26.08.18) auf der Nordseite zwischen Eisernem Steg und Untermainbrücke! Für diese Veranstaltung gibt es an unserem Stand Aktionspreise! ***

Der ermäßigte Preis gilt für Schüler/Studenten und für Schwerbehinderte ab GdB 80. Nachweise für Ermäßigungen müssen beim Kauf der Karten vorliegen, nachträgliche Ermäßigungen werden nicht gewährt.

Rollstuhlplätze erhalten Sie direkt bei der Alten Mühle unter: 06101 - 55 94 55

Im Kartenpreis ist kein RMV enthalten.

Mit Chansons abheben….. Deutschlands beste Swing-Chanson Band „Moi et les Autres“ rund um die französische Sängerin Juliette Brousset ist mit ihrem neuen Programm „Départ“ auf Tour. Das Quintett mit Gitarre, Akkordeon, Bass und Schlagzeug präsentiert Lieder, die sich mit dem Thema Aufbruch beschäftigen. „Mein ganzes Leben ist eine Reise. Seit ich meine Heimat im südlichen Elsass verlassen habe, hat mich vor allem die Musik an unzählige Orte auf der Welt geführt“, sagt die Sängerin, die vor allem für ihre glasklare Sopran-Stimme bekannt ist. Auch die übrigen Bandmitglieder bringen ihre Biografien in den Abend ein. Von den warmen Rhythmen der französischen Antillen über Manouche bis hin zum amerikanischen Elektroswing. Der typische Sound der Band mit einer Mischung aus Jazz und Chanson ist dabei immer noch spürbar. Wer befürchtet, die Liedtexte nicht zu verstehen, kann beruhigt sein. Juliette Brousset führt in fast perfektem Deutsch mit leichtem Akzent durch den Abend, erklärt charmant den Inhalt der Stücke und versetzt die Zuhörer spielend in die unterschiedlichen Stimmungen der Songs.

Gesang: Juliette Brousset
Gitarre: David Heintz
Akkordeon: Eric Dann
Bass: Andreas Büschelberger
Schlagzeug: Simon Tobias Ostheim


Tickets