MICHEL MEIS 4TET

Spielstätte
Speicher im Kulturbahnhof
Am Bahnhof 2
61352 BAD HOMBURG VOR DER HÖHE
Datum
Freitag, 22.03.19 - Beginn: 20:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Michel Meis 4tet
Jazz

Einlass ab 19:00 Uhr

Veranstalter: Kur- und Kongreß GmbH Bad Homburg v. d. Höhe

Ermäßigung in Höhe von 2,00 Euro für Schüler, Studenten, SB ab GdB 80 sowie durch "B" ausgewiesene Begleitpersonen und Inhaber der Bad Homburger Kurkarte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises.
Für Rollstuhlplätze wenden Sie sich bitte an folgende Telefonnummer: 06172/1783714.

Das luxemburgische Michel Meis 4tet ist aktuell dabei sich einen Namen in der europäischen Jazzszene zu machen – mit einem Soundvokabular, das die traditionelle Palette aus Schlagzeug, Posaune, Klavier und Kontrabass gekonnt mit der erfrischenden Herangehensweise und dem breitgefächerten musikalischen Background offener und furchtloser Musiker verschmilzt. Das Resultat ist ein aufregender moderner Jazz, bei dem freie und experimentelle Improvisationen auf hervorragend ausgearbeitete Kompositionen treffen, ein vor Energie und Lebendigkeit sprühender Rhythmus auf introvertierte und lyrische Melodien und konventionelle Jazzelemente auf subtil eingesetzte Junglebeats und elektronische Soundeffekte. Ihr Debütalbum „Lost in Translation“ präsentiert außer Eigenkompositionen auch eine Coverversion des Depeche Mode- Songs „Heaven“. Das Album erscheint im Januar 2019 in der Reihe „Jazz thing Next Generation“ auf Double Moon Records.



Tickets