KATHARINA THALBACH - 10. POESIE & LITERATUR FESTIVAL 2019

Tickets ab € 19,90 Jetzt buchen

KATHARINA THALBACH - 10. POESIE & LITERATUR FESTIVAL 2019

Spielstätte
Kurtheater Bad Homburg
Louisenstraße 58
61348 BAD HOMBURG VOR DER HÖHE
Datum
Sonntag, 16.06.19 - Beginn: 15:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind! Karten müssen sofort bezahlt und gedruckt werden.

10. Bad Homburger Poesie & Literatur Festival 2019
Katharina Thalbach
Liest "Goldmärchen der Romantik"
Musikalische Begleitung: Goran Kovacevic, Akkordeon
Livebildzeichnung Angela Wüst

Einlass ab 14:00 Uhr

Präsentiert von A.C.T Artist Agency GmbH in Kooperation mit der Kur- und Kongress-GmbH und dem Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe

Schüler und Studenten erhalten einen ermäßigten Preis.
Die Begleitperson von Schwerbehinderten mit "B" im Ausweis erhalten eine Freikarte. Rollstuhlfahrer zahlt den Vollpreis, deren Begleitperson erhält ebenfalls eine Freikarte.
- Nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -

KATHARINA THALBACH liest „GOLDMÄRCHEN der Romantik“
Musikalische Begleitung: Goran Kovacevic, Akkordeon

Livebildzeichnung auf Kinoleinwand: Angela Wüst

Eine Co-Produktion der Sagen und Märchentage Chur/Schweiz und dem Bad Homburger Poesie & LiteraturFestival

Ja, auch die beliebte (und vielerorts im Land schon kultisch verehrte) Berliner Schauspielerin/Theater- und Opernregisseurin KATHARINA THALBACH kommt 2019 wieder nach Bad Homburg - diesmal mit einer illuminierten Märchen-Lesung der besonderen Art: GOLDMÄRCHEN der Romantik.

In ihrer unnachahmlichen Art und Weise erzählt die beliebte Mimin „alchemistische“ Märchen rund um das Thema GOLD: bekannte Geschichten und Wiederentdeckungen von Autoren wie die Gebrüder Grimm, Ludwig Bechstein, Alexander Afanassjew (= der russische Grimm) und J.W. v. Goethe kommen zum Zuge - alle Märchen werden fantasievoll auf der Filmleinwand des Kurtheaters von der Schweizer Künstlerin Angela Wüst mit Live- Zeichnungen und klangtechnisch mit ebenso stimmungsvoller „cineastischer“ Live-Musik des Akkordeon-Virtuosen Goran Kovacevic illuminiert und in Szene gesetzt.

Ein Fest der Poesie für die Sinne – und für alle großen und kleine Kinder!!!

Eine SONDERVERANSTALTUNG und Co-Produktion mit der Bad Homburger Partnerstadt Chur (= Schweizer Premiere ist am 24.Nov. 2018 im Theater Chur)!!!







Tickets