KALLE KOMET - 38. BRüDER GRIMM FESTSPIELE HANAU: Tickets ab € 5,00

Sonntag, 10.07.22 - Beginn: 11:00 Uhr

Spielstätte
Orangerie Hanau
Tickets ab € 5,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Die Veranstaltung wurde vom GrimmsMärchenReich, Schloss Philippsruhe in die Orangiere Hanau verlegt. Eintrittskarten behalten Ihre Gültigkeit.

KALLE KOMET
Eine märchenhaft fantastische Lesung für Groß und Klein
mit Autorin Susanne Glanzner
38. Brüder Grimm Festspiele Hanau
Rahmenprogramm

Veranstalter: Magistrat der Stadt Hanau, Brüder Grimm Festspiele Hanau
Veranstaltungsort: Orangerie Hanau

INHALT
"Tock, tock, tock!" Wer klopft denn da in der Nacht ans Fenster? Auf Zehenspitzen schleicht Paul durch sein Zimmer und zieht den Vorhang auf. Nicht zu glauben! Draußen schwebt der kleine Astronaut und Weltraumabenteurer Kalle Komet. In einer feuerroten Rakete. Paul ist begeistert! Natürlich möchte er mit Kalle Komet eine Runde drehen und echte MARSmallows auf dem Mars fischen. Also schnappt sich Paul seine Stoffratte Konrad und hüpft in die Rakete. Als die beiden kurz darauf vom Sternenmädchen Krissie Kristall erfahren, dass eine Sternschnuppe mitten in den Regenbogen gekracht ist, sind alle wild entschlossen zu helfen und den Regenbogen zu reparieren!
Autorin Susanne Glanzner liest aus Ihrem Kinderbuch-Erfolg. Empfohlen ab 5 Jahren.
Über die Autorin
Susanne Glanzner lebt und arbeitet in Stuttgart. 2010 begann sie, aus Versehen, zu schreiben und hat seitdem viele Bücher bei namhaften Verlagen und in verschiedenen Genres veröffentlicht. Ihre große Liebe ist allerdings das Kinder- und Jugendbuch, weshalb sie in diesem Bereich die meisten Veröffentlichungen hat. Klassiker wie Anna Apfelkuchen und der dazugehörige Käpt’n Pillow (Thienemann-Esslinger-Verlag) gehören genauso dazu, wie die Kalle Komet-Reihe (Ellermann/Verlagsgruppe Oetinger), oder der Kinderroman Shaiko (Härter Kinderbuchverlag) mit einem Sachbuchteil, der über den Schutz der Haie aufklärt. Lesungen bietet sie aktuell für die Altersgruppen bis 13 Jahren an, Schreibwerkstätten auch gerne darüber hinaus.

HINWEISE ZUR VERANSTALTUNG
Einlass eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.
Es gilt freie Platzwahl und der Einheitspreis für Veranstaltungen für Schulen und Kinder in Höhe von 5,- EUR.
Bitte prüfen Sie am Tag vor der Veranstaltung die aktuell gültigen Besuchsregelungen.
Bild- und Tonaufnahmen sowie die Mitnahme von eigenen Speisen und Getränken auf das Festspielgelände sind nicht gestattet.
Dauer ca. 1 Stunde. Die Autorin steht noch für Autogramme und Fragen zur Verfügung.

ERMÄẞIGUNGEN
Im Ausweis eingetragene Begleitpersonen (B) von Schwerbehinderten und Rollstuhlfahrern erhalten eine Freikarte. Diese ist ausschließlich gültig in Verbindung mit der Karte für die zu begleitende Person.