IRISH CHRISTMAS NIGHT 2018 PADDY GOES TO HOLYHEAD

Tickets ab € 34,00 Jetzt buchen

IRISH CHRISTMAS NIGHT 2018 PADDY GOES TO HOLYHEAD

Spielstätte
Hugenottenhalle
Frankfurter Str. 152
63263 NEU-ISENBURG
Datum
Samstag, 15.12.18 - Beginn: 20:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

IRISH CHRISTMAS NIGHT 2018
Paddy Goes To Holyhead and friends

Einlass ab 19:30 Uhr

Veranstalter: Paddy Goes To Holyhead, c/o Paddy Schmidt, www.paddy.de


Für Kinder bis zum 12. Lebensjahr ist die Veranstaltung kostenfrei. Schüler/Studenten bis 27 Jahre und Schwerbehinderte erhalten ab GdB 80 gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine ermäßigte Karte.

Begleitpersonen von Schwerbehinderten oder Rollstuhlfahrern mit einem 'B' im Ausweis müssen den Ausweis beim Kauf und Einlass vorlegen. Rollstuhlfahrer zahlen den Normalpreis, die Begleitperson erhält eine kostenlose Karte.
- Nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -

Paddy Goes To Holyhead
Seit nunmehr 30 Jahren ein Garant für Gute-Laune-Musik! Zusammen mit seinen musikalischen Mitstreitern Uhu Bender und Almut Ritter bildet Paddy Schmidt das Setup der Band, die in den 90er Jahren beachtliche Charts-Erfolge einfuhr. Mit akustischen Gitarren, Harmonikas, Geige, Concertina und Bass wird die fröhliche Formation bekannte Eigenkompositionen und ausgewählte Stücke der irischen Musik zu Weihnachten präsentieren. Das Trio wird perkussiv unterstützt vom Schlagwerker und Performer Günter Bozem, der sich seit Jahren das Ziel gesetzt hat, dem Publikum das musikalischrhythmische Erleben zu lehren. Zum Abschluss des Abends werden alle Musiker und Tänzer des Festivals gemeinsam auf der Bühne stehen.

An Cat Dubh
Seit über 25 Jahren zelebrieren die Darmstädter von An Cat Dubh (gälisch “Die schwarze Katze”) mit einer enormen Spielfreude ihre Konzerte und verwandeln die Konzertsäle jeweils in ein riesiges Irish Pub. Frisch zum Bandjubiläum haben sie ihre neue CD „What the Folk“ veröffentlicht, die die gesamte musikalische Vielfalt der 5 Musiker widerspiegelt. Durch ihre eigene Interpretation von Klassikern aus der traditionellen irischen und schottischen Volksmusik geben sie den Liedern ein neues, zeitgemäßes Gewand. Die Band überzeugt dabei mit zahlreichen A Capella-Stücken und perfekt arrangierten Eigenkompositionen, die zum Tanzen einladen.

Freddy The Piper
Freddy The Piper schafft es seit Urzeiten, mit den Great Highland Bagpipes (dem schottischen Dudelsack) und einem außergewöhnlichen Repertoire das Publikum zu begeistern. Seine Showeinlagen sind ein einzigartiges Feuerwerk schottischer Lebensfreude. Hier wird Comedy gepaart mit alten Geschichten Schottlands und professionellem Entertainment. Ob Fredd Scottish Traditionals, Shanties, Rockklassiker, Kinderlieder, Schlager oder Hits aus den Charts zum Besten gibt: Freddy the Piper ist ein allseits anerkannter Ausnahmekünstler, der jeden seiner Auftritte zu einem einzigartigen, unvergesslichen Erlebnis macht. Freddy The Piper begleitete schon Mike Oldfield und Chris Norman auf Tour – um nur einige zu nennen.

The Shannon Dancers
Die irische Stepptanzgruppe aus Gießen existiert seit über einem Jahrzehnt und beherrscht ein breit gefächertes und vielseitiges Repertoire an irischen Softund Hardshoe-Sets, die sowohl zu moderner als auch traditioneller irischer Musik getanzt werden. Viele Preise haben die sympathischen Mädels um den charismatische Frontmann Siggi schon einfahren können, unter anderem holten sie sich den 1. Platz in den Kategorien „Hardshoe Formation Hauptgruppe“ bei der Deutschen Meisterschaft im Irish Dancing.

Es gibt Guinness & Kilkenny - und selbstverständlich darf der beliebte Whisk(e)ystand nicht fehlen!

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt. Einlass ist um 19:30 Uhr, die Show beginnt um 20:00 Uhr. Tickets gibt es an der Hugenottenhalle, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über Frankfurt Ticket (http://www.frankfurtticket.de), z. B. online. Ticketpreis siehe Aushang. Für Kinder (bis 12 Jahre) ist der Eintritt frei. Gleiches gilt für Behinderte und Begleitpersonen eines Rollstuhlfahrers mit Behindertenausweis (Vorlage). Berechtigte erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine ermäßigte Karte. Veranstalter: Paddy Goes To Holyhead, c/o Paddy Schmidt, www.paddy.de



Tickets