INKA MEYER: Info

Donnerstag, 25.04.24 - Beginn: 20:30 Uhr

Spielstätte
Kult.urCafé Amadeo
Nürnberger Straße 35
63450 HANAU

Ausfall

Die von Ihnen gewählte Veranstaltung wurde abgesagt bzw. verlegt.
Wir als reine Vorverkaufsstelle für Eintrittskarten haben keinen Einfluss auf Ausfälle und Verlegungen von Veranstaltungen.

Veranstaltungsinfo

Wichtiges Update: die Veranstaltung fällt aus. Eintrittskarten können in der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, in der sie erworben wurden.

Bitte beachten Sie, dass untenstehende Information zu einer möglich Verschiebung auf 2025 veraltet ist. Die Veranstaltung muss leider komplett ausfallen.


Der Vorverkauf für diese Veranstaltung wurde ab dem 08.01.2024 gestoppt, da die Künstlerin erkrankt ist. Ein neuer Termin wird es in 2025 geben und wird schnellstmöglich mitgeteilt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur BEZAHLTE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Inka Meyer
Zurück in die Zugluft - Die unerträgliche Seichtigkeit des Scheins

Reihe Kultour der Stadt Hanau
Einlass: 19:00 Uhr
Veranstalter: Veranstaltungsbüro der Stadt Hanau

Kleinkunst-Abo
Mindestens 7 Veranstaltungen nach Wahl sehen und jeweils 20% auf den VVK-Preis sparen.

Bitte beachten Sie:
Das Angebot ist nur direkt beim Veranstaltungsbüro der Stadt Hanau erhältlich
Beratung und Buchung:
Telefon: 06181 – 66860 – 92
Email: veranstaltungsbuero@hanau.de

Eintrittspreise
Die Eintrittspreise entnehmen Sie bitte dem Programmhinweis zur Veranstaltung. Die Preise verstehen sich zzgl. VVK- und Ticketgebühr.
(VVK: Vorverkauf AK: Abendkasse)

Ermäßigte Karten erhalten:
Schwerbehinderte, SchülerInnen, StudentInnen, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Juleica-Card Inhaber/innen sowie BesitzerInnen des 'Hanau-Passes' oder der Ehrenamtscard gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises an den Vorverkaufsstellen oder der Abendkasse.
Die Spielstätte ist barrierefrei. Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter Tel. Nr. 06181- 6686092.

Abendkasse für Kurzentschlossene:
Abendkasse gibt es nur nach Verfügbarkeit!

Was ist passiert? Als Kind war jeder Tag ein Sonntag. Als Student immer Freitag. Und heute ist irgendwie ständig Montag. Jüngst fiel mir eine alte ToDo-Liste von 2015 in die Hände. Und siehe da, alles noch brandaktuell! Und mein Arzt meint auch noch, ich solle mich mehr bewegen. Wieso? Ich laufe dreimal täglich Amok. Unser Alltag ist ein Ausnahmezustand, der zur Regel wurde.

Bleibt nur eins: die Flucht. Doch wohin? Auf vegane Pilgerfahrt nach Sankt Augustin auf dem Kompostweg? Nein. Ins Theater! Das Programm „Zurück in die Zugluft“ von Inka Meyer ist eine hochkomische Suche nach dem verlorenen Spaß im Leben. Die Tochter eines friesischen Orientexperten gilt im Kabarett als die Fährtenleserin im Dickicht der Moderne. Im Anschluss an ihre Show werden Sie laut ausrufen: „Freunde! Wenn ihr Probleme braucht, ich bin immer für euch da.“