Im weißen Rössl à trois

Spielstätte
Stadthalle Hofheim am Taunus
Chinonplatz 4
65719 HOFHEIM
Datum
Donnerstag, 07.12.17 - Beginn: 20:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Im weißen Rössl à trois
Musikalisches Theater mit Michael Quast, Sabine Fischmann und Rhodry Britton
Einlass 19:30 Uhr
Stadthalle Hofheim, Chinonplatz 4, 65719 Hofheim
Veranstalter: Magistrat der Kreisstadt Hofheim am Taunus

Folgende Ermäßigungen werden gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises angeboten und sind nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain:
- Schwerbehinderte ab einem Grad der Behinderung von 50
- Hofheim-Pass-Inhaber
- freien Eintritt erhält die Begleitperson von Schwerbehinderten, die auf fremde Hilfe angewiesen sind (aG, H, BI, B)

Unterhaltung der Extraklasse verspricht auch die Neuproduktion „Im weißen Rössl à trois“, die erstmals Koproduktion der Fliegenden Volksbühne Frankfurt mit der Staatsoperette Dresden entsteht. Michael Quast und Sabine Fischmann begeben sich dabei auf die Reise ins Salzkammergut und bevölkern das legendäre Hotel „Im weißen Rössl“. In bewährter Art und Weise werden die beiden dann im rasanten Tempo in sämtliche Rollen des Stückes schlüpfen: in die Rösselwirtin Josepha, den Zahlkellner Leopold, den schönen Sigismund, das lispelnde Klärchen oder auch den ehrwürdigen Kaiser.




Tickets