HELIUM 6 & ENSEMBLE DER NEUEN PHILHARMONIE FRANKFURT / 34. HANAUER KULTOURSOMMER: Tickets ab € 25,00

Donnerstag, 16.07.20 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
Kleine Parkbühne Staatspark Wilhelmsbad
Tickets ab € 25,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

*** Update: Der Titel der Veranstaltung hat sich geändert. Der Titel lautet nun auf: Helium 6 & Ensemble der Neuen Philharmonie Frankfurt ***

34. HANAUER KULTOURSOMMER 2020
Kleine Parkbühne, Staatspark Wilhlemsbad - Open Air
Helium 6 & Ensemble der Neuen Philharmonie Frankfurt - 15 Jahre Helium 6 - Acoustic-Night
Einlass ab 19:00 Uhr

Im Kartenpreis ist kein RMV enthalten.
Ermäßigte Eintrittskarten für Schwerbehinderte, Schüler/innen, Student/innen, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Besitzer/innen des „Hanau-Passes“ oder der Ehrenamtscard gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises an der VVK-Stelle oder der Abendkasse.
Die Begleitperson von Schwerbehinderten mit einem B im Ausweis erhalten eine Freikarte.
Die Spielstätte ist ebenerdig. Der Rollstuhlfahrer wird am Abend platziert.

GELD SPAREN mit dem Kultoursommer ABO:
Für die Veranstaltungen auf der kleinen Parkbühne hinter dem Comoedienhaus gilt: Wenn Sie jeweils 1 Ticket für mindestens 7 Veranstaltungen kaufen, erhalten Sie auf jedes dieser Tickets 20% auf den VVK Preis!
Bitte beachten Sie:
• Das Angebot kann nur direkt beim Veranstaltungsbüro der Stadt Hanau bestellt werden. Eine Abholung der Tickets nach Vereinbarung ist möglich.
• Die Tickets sind natürlich übertragbar, falls Sie einmal verhindert sind.
Alle Infos zum Abo unter Tel. 06181-6686092 oder per Mail an veranstaltungsbuero@hanau.de

Präsentiert von: Veranstaltungsbüro der Stadt Hanau
Ein besonderer Abend erwartet das Kultoursommer-Publikum:
Die 4-köpfige „Boygroup" rund um den Frontmann Tofino, alias Heiko Schmidt rockte über 15 Jahre viele Zelte, Hallen, Openairs und stimmte dennoch des Öfteren auch mal die ruhigen Töne bei diversen Unplugged und Akustikkonzerten an. Zu ihrer 15-jährigen Jubliläumstour kommen sie nun zusammen mit befreundeten Musikern, einer Hornsection, sowie Streichern der Neuen Philharmonie Frankfurt auf die Bühne, um ein "Best of" ihrer legendären unplugged & acoustic Sessions zum Besten zu geben.

(In der Kunstgalerie sehen Sie: Martin Hardt: Metall Gestaltung - Messer und Mehr; Live vor Ort: Baustahl schmieden - www.martinhardt.com)