GöTZ ALSMANN:: Tickets ab € 39,80

Freitag, 13.12.24 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
Centralstation
Im Carree Luisenplatz
64283 DARMSTADT
Tickets ab € 39,80 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Götz Alsmann:
…bei Nacht…

Einlass ab 19:00 Uhr

Veranstalter: Centralstation Veranstaltungs-GmbH

Schwerbehinderte (ab GdB 50) erhalten in der Regel eine Ermäßigung von 50% gegen Vorlage eines gültigen Ausweises. Der Ausweis muss am Einlass vorgelegt werden.

Rollstuhlplätze sowie Karten für im Ausweis eingetragene Begleitpersonen können über die Hotline 06151 - 7806-999 reserviert werden.

Im Kartenpreis ist jeweils die Hin- und Rückfahrt im gesamten Tarifgebiet des RMV enthalten. Dies gilt auch für print@home Tickets. Gültig 5 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis Betriebsschluss. Benutzung der 1. Klasse mit Zuschlag.

Nachts sind erstens alle Katzen grau und zweitens der Mensch nicht gern alleine. Die Weisheiten der Sprichwörter und des Schlagers bleiben ewige Wahrheiten.
Kein Wunder, dass Götz Alsmann auf seinem neuen Album sowie in seinem aktuellen Programm die Nacht zum Mittelpunkt des Abends macht.
Dazu greift er auf erlesene Preziosen der Schlagergeschichte zurück, auf melancholische wie humorvolle Glanzstücke von 1910 bis 1965 - und das tut er anders als alle anderen.
Nicht umsonst gilt der Sänger und Pianist Götz Alsmann als der „König des deutschen Jazzschlagers“.
Selbstredend wäre auch sein aktueller Parforceritt durch das Liederbuch wahrhaft klassischer Schlagermusik und die berückenden Rhythmen der Jazzgeschichte ohne sein legendäres Ensemble nicht denkbar!

Am Donnerstag, dem 12., und Freitag, dem 13. Dezember, sind Götz Alsmann und Band mit zwei Vorstellungen zu Gast in der Centralstation.

Altfrid M. Sicking (Vibraphon, Xylophon und mehr)
Ingo Senst (Kontrabass)
Dominik Hahn (Schlagzeug)
Markus Paßlick (Percussion)