GÖTZ ALSMANN: Tickets ab € 31,25

Sonntag, 10.07.22 - Beginn: 19:00 Uhr

Spielstätte
Burggarten Dreieichenhain
Fahrgasse 52
63303 DREIEICH
Tickets ab € 31,25 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

DIE VERANSTALTUNG WURDE VOM 4.7.2021 AUF DEN 10.7.2022 VERLEGT.
DIE KARTEN BEHALTEN FÜR DEN NEUEN TERMIN IHRE GÜLTIGKEIT.
FALLS DER NEUE TERMIN NICHT WAHRGENOMMEN WERDEN KANN,
KÖNNEN DIE KARTEN IN DER VORVERKAUFSTELLE, IN DER SIE
ERWORBEN WURDEN, ZURÜCKGEGEBEN WERDEN.

GÖTZ ALSMANN
L.I.E.B.E.


Ermäßigungen: Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbeschädigte
ab 80% GdB, beim Kauf von mind. zehn Tickets
Frühbucherrabatt: 2,-€ pro Ticket bis 31.1.2022

Rollstuhlplätze - beim Veranstalter
eingetragene Beh.-Begleitperson frei - beim Veranstalter

Veranstalter: Bürgerhäuser Dreieich
Ansprechp.: Susann Fröhlich Tel. 06103-600031

Götz Alsmann singt Lieder der Liebe. Tut er das nicht immer? Eigentlich ja.
Aber nach seinen musikalischen Ausflügen nach Paris, New York und Rom
widmet sich der König des Jazzschlagers wieder den Werken der großen
Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums. Deren Spezialität
waren schon immer Liebeslieder – romantisch und zart, verträumt und
verrucht - aber auch draufgängerisch und wild.

Ganz gleich, ob es sich dabei um Werke aus der Zeit der „silbernen Operette“
der 20er und 30er Jahre handelt, um Chansons der Nachkriegszeit oder um
Preziosen aus der Schlagerwelt der 50er und 60er Jahre – all’ diese Klassiker
werden im typischen Sound der Götz Alsmann Band mithilfe der Arrangements
ihres Bandleaders behutsam in die Welt des Jazz überführt und beweisen
dadurch ihren Charme, ihre Eleganz, ihren Humor und ihre zeitlose Qualität.

Die Band, die Götz Alsmann (Gesang, Piano und mehr) bei den Konzerten
zur Seite steht, besteht aus Musikern, die zum größten Teil seit Jahrzehnten
zum Ensemble gehören: Altfrid M. Sicking (Vibraphon, Xylophon und mehr),
Ingo Senst (Kontrabass), Dominik Hahn (Schlagzeug) und Markus Paßlick
(Congas, Bongos, Percussion).