G. F. HÄNDEL - ALEXANDERFEST und DETTINGEN TE DEUM

Ort
Frankfurt am Main
Spielstätte
Dreikönigskirche
Dreikönigsstraße 32
60594 Frankfurt am Main
Datum
Sonntag, 27.11.16 - Beginn: 17:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

G. F. HÄNDEL - ALEXANDERFEST und DETTINGEN TE DEUM
G. F. HÄNDEL - ALEXANDERFEST, HWV 75
G. F. HÄNDEL - DETTINGEN TE DEUM, HWV 283
Solisten, Kurt-Thomas-Kammerchor, Telemann-Ensemble Frankfurt, Leitung: Andreas Köhs

Veranstalter: Dreikönigsgemeinde Frankfurt am Main


Freie Platzwahl innerhalb der Reihe!

Schüler, Studenten, Schwerbehinderte ab 80% und Frankfurt Pass-Inhaber erhalten eine Ermäßigung.

Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt, aber keinen Sitzplatzanspruch.

Restkarten an der Abendkasse ab 1 Stunde vor Konzertbeginn.

Parkhaus: Alt-Sachsenhausen (Walter-Kolb-Str. 16), Römer.
Georg Friedrich Händel (1685 - 1759)
DAS ALEXANDERFEST, HWV 75
(Alexander's Feast or the Power of Music)
DETTINGEN TE DEUM, HWV 283
(Te Deum for the Victory of Dettingen)

Gabriele Hierdeis, Sopran
Georg Poplutz, Tenor
Daniel Starke, Bass

KURT-THOMAS-KAMMERCHOR
Telemann-Ensemble Frankfurt

Leitung: ANDREAS KÖHS

Schirmherr: Staatsminister Boris Rhein
Hessischer Minister für Wissenschaft und Kunst

Mit freundlicher Unterstützung:
Stadt Frankfurt am Main - Kulturdezernat
Frankfurter Sparkasse 1822

Weitere Informationen unter:
www.kirchenmusik-dreikoenig.de



Tickets

Buchungansicht neu laden:

Die Buchung erfolgt in einem iframe. Der Bestellvorgang wird per SSL verschlüsselt.