FESTIVAL DES DEUTSCHEN MUSIKWETTBEWERBS - KAMMERKONZERT

Tickets ab € 18,80 Jetzt buchen

FESTIVAL DES DEUTSCHEN MUSIKWETTBEWERBS - KAMMERKONZERT

Spielstätte
Schlosskirche im Landgrafenschloss
Zugang über Herrngasse
61348 BAD HOMBURG VOR DER HÖHE
Datum
Samstag, 11.05.19 - Beginn: 19:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur BEZAHLTE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Festival des Deutschen Musikwettbewerbs
Kammerkonzert
GewinnerInnen der Kategorien Klavierduo, Duo Oboe-Klavier sowie Bläserquintett

Veranstalter: Bad Homburger Schlosskonzerte Karl-Werner Joerg

Für diese Veranstaltung sind keine Ermäßigungen vorgesehen.
Rollstuhlfahrer, Begleitpersonen, Behinderte mit Begleitperson wenden sich bitte direkt an den Veranstalter: kw.joerg@kulturkommunikation.de oder 06007-930076

Ausgehend von den Bad Homburger Schlosskonzerten wird ab Mai 2019 jährlich ein neues Festival an verschiedenen Konzertorten im Rhein-Main-Gebiet stattfinden: Das Festival des Deutschen Musikwettbewerbs.

Schirmherr ist Staatsminister Axel Wintermeyer, der sogar sein Haus, die Hessische Staatskanzlei, für ein Konzert im Rahmen des Festivals öffnet. Regional in Bad Homburg hat Oberbürgermeister Alexander Hetjes die Schirmherrschaft übernommen.

Seit dem Gründungsjahr 1975 ist der Deutsche Musikwettbewerb der nationale Wettbewerb für den professionellen musikalischen Nachwuchs in Deutschland mit dem breitesten Förderspektrum. Er ist eines von insgesamt 13 Förderprojekten des Deutschen Musikrats und wird mit jeweils wechselnden Kategorien jährlich im Wechsel zwischen Bonn und einer anderen deutschen Stadt ausgetragen. Den PreisträgerInnen und StipendiatInnen des DMW eröffnet sich im Anschluss an den eigentlichen Wettbewerb ein Bündel optimal aufeinander abgestimmter und effizienter Fördermaßnahmen.






Tickets