Ensemble Nevermind

Spielstätte
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Datum
Sonntag, 29.10.17 - Beginn: 20:00h

Veranstaltungsinfo

Ensemble Nevermind
Werke von Telemann, Geminiani, J.S. Bach

Veranstalter: Frankfurter Bachkonzerte e.V. in Zusammenarbeit mit der Alten Oper Frankfurt

Im Kartenpreis ist jeweils die Hin- und Rückfahrt im gesamten Tarifgebiet des RMV enthalten. Dies gilt auch für print@home Tickets. Gültig 5 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis Betriebsschluss. Benutzung der 1. Klasse mit Zuschlag.

Bei Eigenveranstaltungen der Alten Oper Frankfurt erhalten Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre eine Ermäßigung von 50%; nur an den Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain: Alte Oper Frankfurt, B-Ebene/Hauptwache, Hanau Laden, Ticketshop Oberursel und Ticketshop in der Hugenottenhalle/Neu-Isenburg.

Im regulären Vorverkauf erhalten Schwerbehinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises (ab GdB 80) einen ermäßigten Preis. Ist in dem Ausweis des Behinderten ein "B" für die notwendige Begleitperson ausgewiesen, erhält die Begleitperson die gleiche Ermäßigung.

Schüler, Studenten, Rentner/Pensionäre, Bundesfreiwilligendienstleistende und freiwillige Wehrdienstleistende, Arbeitslose sowie Inhaber des Frankfurt-Passes erhalten gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn Restkarten -soweit vorhanden- zu einem Einheitspreis von EUR 15,00 an der Abendkasse der Alten Oper Frankfurt.

Programm:
Telemann: Neues Pariser Quartett Nr. 4 h-Moll
J. S. Bach: Sonate in C-Dur BWV 529
Geminiani: Song I : The Lass of Peaty’s Mill
Geminiani: Sonata II : Bush aboon Traquair
Improvisationen über traditionelle Melodien: Port na bPucai & On yonder Hill There Sits a Hare
PAUSE
Improvisation über das Folia-Thema
Telemann: Neues Pariser Quartett Nr. 6 e-Moll
J. S. Bach: Sonate in G-Dur BWV 1039


Interpreten:
Ensemble Nevermind
Jean Rondeau, Cembalo
Anna Besson, Traversflöte
Louis Creac'h, Violine
Robin Pharo, Viola da Gamba


Tickets