ELISABETH LEONSKAJA, KLAVIER: Tickets

Montag, 25.10.21 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Tickets jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Für Besucher*innen gilt die 3G-Regel. Für den Zugang in die Alte Oper werden folgende Dokumente benötigt:
- ein negativer Coronatest nicht alter als 24 Stunden („Bürgertest“), ein Nachweis über vollständigen Impfschutz (offizieller Impfpass oder digitales Zertifikat) oder ein Nachweis über die Genesung nach maximal 6 Monate zurückliegender Infektion
- Dieser Nachweis muss bei Konzerteinlass mit Ihrem Personalausweis abgeglichen werden.
Zudem gilt die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes ab Betreten des Hauses. Nur für die Dauer der jeweiligen Veranstaltung können Sie diesen auf Ihrem Sitzplatz abnehmen.
Weitere Informationen zum Hygienekonzept der Alten Oper Frankfurt finden Sie unter https://www.alteoper.de/de/corona.php


Elisabeth Leonskaja, Klavier
Werke von Schubert
1. Konzert im Abo Klavier

Eine Veranstaltung der Alten Oper Frankfurt

Im Kartenpreis ist jeweils die Hin- und Rückfahrt im gesamten Tarifgebiet des RMV enthalten. Dies gilt auch für print@home Tickets. Gültig 5 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis Betriebsschluss. Benutzung der 1. Klasse mit Zuschlag.

Bei Eigenveranstaltungen der Alten Oper Frankfurt erhalten Schwerbehinderte ab GdB 80 sowie Schüler, Studenten und Auszubildende bis 25 Jahre Karten zum halben Preis. Ist in dem Ausweis des Schwerbehinderten ein "B" für die notwendige Begleitperson ausgewiesen, erhält die Begleitperson die gleiche Ermäßigung.

Die Ermäßigung “Zehner bis 25” gilt für junge Menschen bis 25 Jahre und ist kontingentiert.- Buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain –

Rollstuhlfahrer und deren Begleitpersonen erhalten die im Saal gekennzeichneten Plätze. - Buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain –

Die Ermäßigung ist persönlich und nicht übertragbar. Der entsprechende Ausweis (Berechtigungsnachweis) ist bei Einlass unaufgefordert gemeinsam mit der Eintrittskarte vorzuzeigen.

Schüler*innen, Studierende bis 27 Jahre, Bundesfreiwilligendienstleistende und freiwillige Wehrdienstleistende, Arbeitslose sowie Inhaber*innen des Frankfurt-Passes und des Kulturpass Frankfurt erhalten gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn Restkarten – soweit ausreichend vorhanden – zu einem Einheitspreis von EURO 15,-.

Programm:
SCHUBERT
Sonate Nr. 19 c-Moll D 958
Sonate Nr. 20 A-Dur D 959
Sonate Nr. 21 B-Dur D 960
Im Anschluss
Foyer Ebene 2
Matthias Kirschnereit im Gespräch mit Elisabeth Leonskaja
Eintritt frei

Interpreten:
Elisabeth Leonskaja, Klavier