EINTRITTSKARTE - FREIBAD BAD VILBEL: Tickets

Samstag, 11.07.20

Spielstätte
Freibad Bad Vilbel
Huizener Str. 1
61118 Bad Vilbel
Tickets jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Kassenhinterlegungen möglich sind!

EINTRITTSKARTE - FREIBAD BAD VILBEL

Veranstalter: Magistrat der Stadt Bad Vilbel

Zutrittsverfahren während der Corona-Pandemie in das Bad Vilbeler Freibad
An den Kassen findet kein Eintrittskartenverkauf statt. Eintrittskarten für die Freibäder müssen vorab online gekauft werden. Dafür steht ein Ticket-Kontingent für jedes Freibad zur Verfügung. Das Online-Ticket muss am Einlass als E-Ticket mittels Smartphone oder als Ausdruck ggfs. mit dem gültigen Ermäßigungsnachweis (Studentenausweis, Schülerausweis, Schwerbehindertenausweis, Ehrenamts-Card, Jugendleiter-Card) vorgezeigt werden.

Mit dem Kauf des Online-Tickets muss ein freies Zeitfenster gebucht werden.

Folgende Zeitfenster werden angeboten: 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr / 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr / 13:30 Uhr bis 16:30 / 17:00 Uhr bis 19 Uhr – alle Zeitfenster gelten einschließlich Umkleidezeit!

Bei vorzeitiger Schließung aufgrund höherer Gewalt (Gewitter) ist keine Erstattung möglich.

Der beim Kauf ausgewählte Zeitraum ist bindend und kann nach Kaufabschluss nicht mehr verändert werden. Bei falscher Ticketbuchung können keine Differenzbeträge an der Kasse ausbezahlt werden. Gekaufte Online-Tickets verfallen, wenn sie nicht eingelöst werden. Die Anzahl der Gäste pro Zeitfenster ist beschränkt.

Online-Ticket-Inhaber müssen sich nicht an den Kassen in die Kontaktdatenliste eintragen.

Der ermäßigte Preis gilt für:
Kinder, Jugendliche, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte ab GdB 60, Ehrenamts-Card-Inhaber und Jugendleiter-Card-Inhaber.
Bitte die entsprechende Ermäßigung buchen, Nachweis muss beim Einlass vorgezeigt werden!

Familienkarte gilt für:
Mind. 3 Personen und max. 4 Personen es können 1 oder 2 Erwachsene mit ihren Kindern kommen. Der Einlass ist immer nur gemeinsam möglich.

Buchungen mit mehr als 10 Personen pro Auftrag nur buchbar über die Tickethotline 069-13 40 400 (Frankfurt Ticket RheinMain).“