EIN FISCH NAMENS WANDA - WIEDERAUFNAHME: Tickets ab € 17,00

Freitag, 09.10.20 - Beginn: 19:30 Uhr

Spielstätte
Comoedienhaus Wilhelmsbad Hanau
Parkpromenade 1
63454 HANAU
Tickets ab € 17,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

DIE VERANSTALTUNG WIRD WEGEN DER AKTUELLEN SITUATION VOM 02.05.2020 AUF DEN 09.10.2020 VERLEGT.
KARTEN BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT.
FALLS DER NEUE TERMIN NICHT WAHRGENOMMEN WERDEN KANN, KÖNNEN DIE KARTEN IN DER VORVERKAUFSTELLE, IN DER SIE ERWORBEN WURDEN, ZURÜCKGEGEBEN WERDEN.


INFORMATIONEN ZUR ABWICKLUNG ERHALTEN SIE UNTER: https://www.frankfurtticket.de/bundles/corona/
DAS ONLINE-RÜCKERSTATTUNGSFORMULAR FINDEN SIE HIER


Abendkassen-Hinterlegung ist möglich.

Wiederaufnahme: "Ein Fisch namens Wanda" - Der Komödien-Klassiker von 1988 in einer Theaterversion von Mark Brauneis
Regie: Brauneis / Goetz

Veranstalter: Traumtheater Hanau e. V.

Ermäßigte Karten für Schüler/innen, Student/innen, Auszubildende, Schwerbehinderte (GdB 50) und Sozialhilfeempfänger. Rollstuhlplätze sind buchbar unter der Nummer: 06181-5088500
Im Kartenpreis ist kein RMV enthalten.

Wie im Film von Crichton und Cleese werden die vier Protagonisten in der schwarzhumorigen Theaterversion von Brauneis nach einem Juwelenraub in haarstäubende Verwicklungen hineingezogen. Ein Gag-Feuerwerk mit Quentin Tarantino-Elementen, neu und zeitgemäß vom Traumtheater Hanau e.V. interpretiert. Für Kenner sowie Nichtkenner des Filmes gleichfalls sehenswert.
Für Zuschauer unter 12 Jahren aufgrund der authentischen Sprache nicht geeignet.