EDLE RARITäTEN AUS DEM ANDRé-ARCHIV IV: Tickets ab € 20,00

Montag, 04.11.24 - Beginn: 19:00 Uhr

Spielstätte
Konferenzsaal der Sparkasse Offenbach
Tickets ab € 20,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!
250 JAHRE MUSIKHAUS ANDRÉ
Edle Raritäten aus dem André-Archiv IV
– Music Campus FrankfurtRheinMain
Veranstalter: Magistrat der Stadt Offenbach - Amt für Kulturmanagement

Rollstuhlfahrer zahlen den Vollpreis, die Begleitperson erhält eine Freikarte. - Aufgrund der Begrenzung nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain. - Nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -
Schüler und Studenten sowie Schwerbehinderte ab GdB 50 erhalten einen ermäßigten Preis unter Vorlage des jeweils gültigen Berechtigungsnachweis. - Nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain -

Dem Anspruch einer „edlen Rarität“ aus dem André-Archiv werden wir in puncto Rarität mit kaum einem Werk im Programm des Festjahres so sehr gerecht wie mit der Bearbeitung der Ouvertüre zum „Barbier von Sevilla“ aus der Feder des gefeierten italienischen Gitarrenvirtuosen Ferdinando Carulli – für Flöte, Geige und natürlich Gitarre. Neben Tausenden an Erstausgaben von Originalwerken birgt das André-Archiv auch eine Vielzahl von Bearbeitungen für die originellsten Zusammenstellungen. Denn wo Musik nicht über Tonträger allgegenwärtig war, galt es eben, sie auch dort hochwertig hörbar zu machen, wo kein komplettes Opernorchester im Theatergraben saß.
Franz Krommer folgte dem großen Wolfang Amadeus Mozart nicht nur als übernächster auf die Position als Hofkomponist und Kammer-Kapellmeister am Kaiserhof. Er vertraute auch ebenfalls auf den Johann-André-Verlag, der von graziler Kammermusik bis zu Krommers einfallsreicher Sinfonik über 140 Werkausgaben des Böhmen herausbrachte.
Das Flötenquartett KV 285, 1777 vom verliebten 21-jährigen Mozart komponiert, hat André neben der originalen Kammermusikversion auch als Erstausgabe für Flöte und Orchester publiziert.
Mit dem Music Campus FrankfurtRheinMain ehrt eine außergewöhnliche Auswahl herausragender junger Musikerinnen und Musiker den Bestand des André-Archivs – denn in dieser Form von Meisterkursen findet sich eine herausragende Auswahl international preisgekrönter junger Musikerinnen und Musiker zusammen, um unter inspirierender Anleitung mustergültige Interpretationen zu erarbeiten.
Diesmal aus dem Haus André!
Das Konzert findet im Rahmen des Jubiläumsprojekts „Mozart, André, Offenbach – Der Klang der Zeitkapsel“ statt.