DIE FLEDERMAUS: Tickets ab € 28,55

Samstag, 29.06.24 - Beginn: 19:30 Uhr

Spielstätte
Papageno Musiktheater am Palmengarten
Zeppelinallee (neben Hausnr. 8)
60323 Frankfurt am Main
Tickets ab € 28,55 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

ZUM ERHALT DER PAPAGENO-SPIELSTÄTTE HABEN SIE DIE MÖGLICHKEIT, EINEN EURO ZU SPENDEN. DIES IST SELBSTVERSTÄNDLICH FREIWILLIG.
IN DER ERMÄßIGUNGSÜBERSICHT KÖNNEN SIE EINE ENTSPRECHENDE AUSWAHL TREFFEN. VIELEN DANK!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur bezahlte Karten reserviert werden dürfen!
Bitte beachten Sie, dass für Internetverkäufe eine Gebühr von 0,55 Cent anfallen.

Die Fledermaus
Operette von Johann Strauss

Inszenierung: KS June Card
Ausstattung: Bärbel Jahn / Ulla Hartmann
Musikalische Leitung: Irina Fundiler

Dauer ca. 135 Minuten inkl. Pause

Eigentlich sollte der Wiener Lebemann Eisenstein eine mehrtägige Arreststrafe antreten, doch stattdessen nimmt er einen Umweg und verbringt die letzte Nacht in Freiheit auf dem Ball des Prinzen Orlofsky. Seiner Frau Rosalinde erzählt er davon nichts. Doch auch diese erscheint auf dem Ball - wenn auch in der Maskerade einer ungarischen Gräfin. Nichtsahnend umgarnt Eisenstein die schöne Unbekannte. Diese nutzt die Gunst der Stunde um heimlich die Treue ihres Gatten auf die Probe zu stellen.
Auch der Gefängnisdirektor Dr. Falke ist auf dem Ball zu Gast - und auch er bedient sich eines Inkognitos und tritt als Chevalier Chagrin auf. Eisenstein und er trinken Bruderschaft.
Umso größer ist die Überraschung, als sich die beiden am nächsten Morgen ohne Maskerade gegenüberstehen. Doch auch Rosalinde wird überrascht, als sie feststellen muss, dass ihr Geliebter, der Gesangslehrer Alfredo, anstelle ihres Mannes bereits in derGefängniszelle sitzt.
„Gipfelpunkt der klassischen Operette“, „(...) sehr wienerisch, aber auch etwas verführerisch (...)“ - der sonst so nüchtern-sachliche Operettenführer überschlägt sich fast, wenn es darum geht, die Qualitäten der Strauß'schen „Fledermaus“ zu beschreiben. Abgerundet wird die Komödie durch die erfrischende Unbedarftheit des stets betrunkenen Gefängniswärters Frosch, der das komische Talent eines Schauspielers fordert.

KEIN RMV im Kartenpreis enthalten!
Schüler/Studenten, Behinderte ab GdB 80 (und deren Begleitperson) erhalten unter Vorlage des Ausweises die entsprechende Ermäßigung.

Die Gruppenermäßigung gilt ab 10 Personen.
Nur noch über die Frankfurt-Ticket Hotline: 069-13 40 400 erhältlich.

Rollstuhlbenutzer:
Plätze für Rollstuhlbenutzer müssen vom Theater eingerichtet werden und sind nicht über die Vorverkaufsstellen erhältlich. Wenden Sie sich hierfür bitte direkt an das Theater unter: info@papageno-theater.de oder 0160 94 94 34 86

Allgemeine Theaterinfos:
Restkarten 1 Stunde vor Beginn an der Abendkasse. Einlass in den Theatersaal 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Einlass in den Theatersaal 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Zugang Papageno Musiktheater:
Palmengartenstraße und Zeppelinallee neben Hausnr. 8 (KFW)
U4, U6, U7 und Buslinie 32 / 50 / 75 Station Bockenheimer Warte, Straßenbahnlinie 16.
Anfahrt mit dem Auto: Parkmöglichkeiten rund um die Bockenheimer Warte.
Parkhaus Ladengalerie Bockenheimer Warte, Adalbertstraße 10, 60487 Frankfurt
Parkhaus REWE-Markt, Gräfstraße 92, 60487 Frankfurt

Kein Zugang mehr über die Siesmayerstraße und den Palmengarten.