Christopher Park - Klavierrezital

Spielstätte
Kreishaus, Plenarsaal
Am Kreishaus 1 -5
65719 HOFHEIM
Datum
Sonntag, 27.05.18 - Beginn: 17:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!

Christopher Park - Klavierrezital
Benefizkonzert in Kooperation mit dem Rotary Club Main-Taunus zugunsten der Main-Taunus-Stiftung

Einlass ab 16:00 Uhr

Veranstalter: Main-Taunus-Kreis - Amt für Jugend, Schulen und Kultur

Ermäßigung gilt für Schüler/Studenten, Schwerbehinderte und deren Begleiter mit Kennzeichnung "B" sowie Ehrenamtscard-Inhaber.

"Der Pianist Christopher Park begeistert mit einer faszinierenden technischen Souveränität, einer unglaublichen musikalischen Reife und einer besonders intensiven Spielkultur" - so bgeünrdete die Jury der Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival ihre Entscheidung, Christopher Park zum Preisträger des renommierten Leonard Bernstein Award 2014 zu küren. Damit reiht sich der junge Pianist in die Riege namhafter Musiker wie Lang Lang, Lisa Batiashvili oder Martin Grubinger ein, die als Preisträger dieses international begehrten Preises ihre Karriere starteten.
Zahlreiche bedeutende Klangkörper haben den gebürtigen Bamberger mit deutsch-koreanischen Wurzeln bereits engagiert. Dirigenten wie Christoph Eschenbach, Paavo Järvi, Paul Daniel, Ion Marin, Sebastian Weigle und Dmitrij Kitajenko zählen zu seinen bisherigen Partnern. Für die Saison 2016/2017 wurde Christopher Park von der European Concert Hall Organization (ECHO) als "Rising Star" ausgewählt.

Programm
Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate c-Moll op. 10 Nr. 3
Sonate C-Dur op. 53 "Waldstein"

Frédéric Chopin (1810-1849)
Larghetto aus dem Konzert Nr. 2 f-Moll op. 21
(Transkription Christopher Park)

Igor Strawinsky (1882-1971)
Trois mouvements de "Pétrouchka"




Tickets