CHOPIN PUR - VLADIMIR MOGILEVSKY, KLAVIER: Tickets ab € 41,75

Samstag, 01.10.22 - Beginn: 20:00 Uhr

Spielstätte
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Tickets ab € 41,75 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Chopin Pur
Vladimir Mogilevsky, Klavier

Veranstalter: Weltkonzerte

Kein RMV.
Rollstuhlfahrer erhalten die im Saal gekennzeichneten Plätze, Begleitpersonen können in der Nähe dazu gebucht werden. Die Begleitperson erhält ebenfalls einen ermäßigten Preis.- Buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain.
Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre sowie Arbeitslose erhalten eine ermäßigte Karte, Im regulären Vorverkauf erhalten Schwerbehinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises (ab GdB 50) einen ermäßigten Preis. Ist in dem Ausweis des Behinderten ein "B" für die notwendige Begleitperson ausgewiesen, erhält die Begleitperson eine Freikarte - Die Freikarte ist nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain.
Schüler, Studenten, Rentner/Pensionäre, Bundesfreiwilligendienstleistende und freiwillige Wehrdienstleistende, Arbeitslose sowie Inhaber des Frankfurt-Passes erhalten gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn Restkarten - soweit vorhanden- zu einem Einheitspreis von EUR 15,00 an der Abendkasse der Alten Oper Frankfurt.

Der Pianist, Solo- und Kammermusiker Mogilevsky überzeugt mit individuellen Interpretation klassischer Stücke sowie seinen emotionalen und fesselnden Konzertdarbietungen. Von der Presse gefeiert als überwältigender, kongenialer Virtuose und Liszt-Nachfolger präsentiert er immer wieder spannende eigene Bearbeitungen. In einem ganzen Abend widmet sich der Pianist den Stücken Frédéric Chopins und präsentiert eine Vielzahl an brilllianten Walzern, Nocturnes und Polonaises. Seine Konzertprogramme heben sich durch frischen Schwung und dem Fehlen fest vorgegebener Muster deutlich ab. In ihnen spiegeln sich immer interessante Konzepte und Ideen. Stets auf der Suche nach niveauvollen Raritäten spielt Mogilevsky nicht nur das typisch klassische Standard Repertoire, sondern er erweckt unbekannte Werke großer Komponisten zu neuem Leben.

Programm:
CHOPIN: Vier Nocturnes
CHOPIN: Polonaise A-Dur, op.40 Nr.1 (« Militärisch »)
CHOPIN: Acht Préludes aus op.28
CHOPIN: Polonaise fis-moll, op. 44
PAUSE
CHOPIN: Romanze. Larghetto aus Klavierkonzert Nr. 1 e-moll, op.11 (Bearbeitung für Solo Klavier von Vladimir Mogilevsky)
CHOPIN: Sieben Walzer
CHOPIN: Polonaise As-Dur, op.53 (« Heroische »)