BEST OF-10 JAHRE INTERNATIONALER DEUTSCHER PIANISTENPREIS: Tickets ab € 23,00

Dienstag, 15.12.20 - Beginn: 19:00 Uhr

Spielstätte
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Tickets ab € 23,00 Jetzt buchen

Veranstaltungsinfo

Die Veranstaltung wurde vom 31. März auf 15. Dezember verschoben. Bereits am 31. März erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für den Nachholtermin am 15.12.2020.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis vom Veranstalter:
Liebe Freundinnen und Freunde der klassischen Klaviermusik - nur gemeinsam können wir die Kulturlandschaft in dieser für alle Beteiligten derzeit ausweglosen Situation unterstützen. Die derzeitige globale Pandemie macht auch vor Künstlerinnen und Künstlern nicht halt. Sie erfahren die Auswirkungen mit voller Wucht. Insbesondere mental und finanziell müssen sie große Einbüßen verzeichnen.
Aus diesem Grund und auf Bitte des Veranstalters hin, sollen die erworbenen Eintrittskarten für die Verleihung des 10. Internationalen Deutschen Pianistenpreises erst dann erstattet werden, falls die Konzerte am 15. Dezember erneut wegen Ansteckungsgefahr mit Covid-19 weiterhin verschoben werden müssen und Sie nicht auf einen dritten Versuch eingehen möchten.
Somit helfen Sie uns immens, in der Realisierung und Unterstützung dieses Förderpreises, die alle beteiligten Künstlerinnen und Künstler zugutekommt.
Wir danke Ihnen im Voraus für Ihren Einsatz!

International Piano Forum Frankfurt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: International Piano Forum Frankfurt


BEST OF - 10 Jahre Internationaler Deutscher Pianistenpreis
Offizielles Eröffnungskonzert der Musikmesse 2020

Veranstalter: International Piano Forum - Informationen zum Programm: www.ipf-frankfurt.com

Im Kartenpreis ist jeweils die Hin- und Rückfahrt im gesamten Tarifgebiet des RMV enthalten. Dies gilt auch für print@home Tickets. Gültig 5 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis Betriebsschluss. Benutzung der 1. Klasse mit Zuschlag.
In der Preiskategorie 2, 3 und 4 erhalten Schüler, Studenten und Rentner gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises einen ermäßigten Preis.
Im regulären Vorverkauf erhalten Schwerbehinderte gegen Vorlage des Originalausweises (ab GDB 80) einen ermäßigten Preis. Ist in dem Ausweis des Behinderten ein "B" für die notwendige Begleitperson ausgewiesen, erhält die Begleitperson die gleiche Ermäßigung.

Philharmonie Baden-Baden
Pavel Baleff Leitung
Preisträger 2020 Klavier
Josep Caballé Domenech Leitung (neu, anstelle von Nimrod David Pfeffer)
Alexei Melnikov Klavier
Yalchin Adigezalov Leitung
Dmitri Levkovich Klavier
JeungBeum Sohn Klavier

Sergej Rachmaninow - Six moments musicaux op. 16 Nr. 4 in e-Moll
Frédéric Chopin - Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21
Piotr Iljitsch Tschaikowsky - Klavierkonzert Nr. 1 b-Moll op. 23
Sergej Rachmaninow - Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll op. 30


Wahre Meister: Jung – Ergreifend – Atemberaubend!
Ihre Virtuosität scheint keine Grenzen zu kennen!

Diese Eigenschaften beschreiben das Talent, die Leidenschaft und die musikalischen Fähigkeiten der Preisträger und Nominierten des Internationalen Deutschen Pianistenpreises. Sie begeistern ihr Publikum durch energiegeladene Interpretationen großer Komponisten.

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Internationalen Deutschen Pianistenpreises verleiht das International Piano Forum, Initiator und Ausrichter des Preises, zum 10. Mal den Internationalen Deutschen Pianistenpreis und präsentiert außerdem zwei weitere, aus dem Internationalen Deutschen Pianistenpreis bereits hervorgegangene Virtuosen. Am 13. und 14. Dezember 2020 finden die Semifinale 1 und 2 sowie das Finale des renommierten Klavierwettbewerbes im Literaturhaus Frankfurt statt. Der Preisträger 2020 wird im Anschluss sein Debüt im Großen Saal der Alten Oper Frankfurt geben und den Internationalen Deutschen Pianistenpreis verliehen bekommen.

Informationen zum Programm: www.ipf-frankfurt.com
© International Piano Forum