Klaus Maria Brandauer - Poesie & Literatur Festival 2016

Ort
Louisenstraße 58, 61348 Bad Homburg v. d. H.
Spielstätte
Kurtheater Bad Homburg
Datum
Donnerstag, 02.06.16 - Beginn: 20:00h

Veranstaltungsinfo

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass KEINE Abendkassenhinterlegungen möglich sind!
Karten müssen sofort bezahlt und gedruckt werden.

Klaus Maria Brandauer
W. Shakespeare - EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Musikalische Begleitung Klavierduo Grau-Schumacher an zwei Flügeln

Signierstunde im Anschluss an die Lesung

Präsentiert von A.C.T Artist Agency GmbH in Kooperation mit der Kur- und Kongress-GmbH und dem Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe
Schüler und Studenten erhalten einen ermäßigten Preis.
Beim Kauf von 10 Lesungen gibt ebenfalls einen ermäßigten Preis.
- Beide Ermäßigungen nur buchbar über die Hotline und Vorverkaufsstelllen von Frankfurt Ticket RheinMain -

Für Rollstuhlplätze wenden Sie sich bitte an folgende Telefonnummer: 06172/1783714.
Schwerbehinderte mit 100% MdE und einem "B" im Ausweis, sowie Rollstuhlfahrer zahlen den Vollpreis deren Begleitperson erhält eine Freikarte.
Schwerbehindertenausweis mit B-Zusatz muss vorgelegt werden!
Klaus Maria Brandauer, vielfach preisgekrönter österreichischer Schauspieler, Burgtheater-Regisseur und langjähriger Leiter des legendären Max-Reinhardt-Seminares kehrt nach seinem sensationellen Debut 2015 auf Bad Homburgs Bühnen zurück!

Zur Festivaleröffnung 2016 gibt Brandauer W.Shakespeares "Sommernachtstraum" - und schlüpft dabei als Solist in die verschiedenen Hauptrollen dieser unsterblichen Komödie: eine Performance der ganz besonderen Art!

Für die brilliante musikalische Inszenierung sorgt das Pianoduo Grau-Schumacher, das mit vierhändigem Klavierspiel Felix Mendelssohns gleichnamiges romantisches Orchesterwerk virtuos interpretiert.

Ein Theatergigant - hautnah!


Tickets

Buchungansicht neu laden:

Die Buchung erfolgt in einem iframe. Der Bestellvorgang wird per SSL verschlüsselt.